Preise

 

Eine homöopathische Erstbehandlung, die sog. Erstanamnese kostet je nach Dauer ab 90 € (1,5 Stunden).

Die Kosten für Folgebehandlungen (auch telefonisch und per E-Mail) betragen je nach Dauer ab 5 €.

 

Arzneikosten spielen bei der homöopathischen Behandlung nur eine untergeordnete Rolle, was bleibt ist der Arbeitsaufwand des Behandlers/Therapeuten.

 

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen nicht die Kosten für einen Heilpraktiker. Hier kann eine Zusatzversicherung helfen. Bei einigen Versicherungsgesellschaften werden Pakete angeboten, die auch die Behandlung eines Heilpraktikers abdecken.
Viele private Krankenkassen hingegen decken eine Reihe naturheilkundlicher Therapieformen ab. Privatversicherte sollten vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob die Kosten übernommen werden.

 

Um auch einkommenschwächeren Familien den Zugang zu einer homöopathischen Behandlung zu ermöglichen, sprechen Sie mich bitte an. Wir werden gemeinsam eine individuelle, passende Lösung finden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Klassische Homöopathie | Kerstin Niehoff