Eine starke Lebenskraft, d.h. die Kraft, die Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht hält, sorgt beim Gesunden für die Harmonie aller Körpervorgänge.

 

Sie ist eine wichtige Grundlage für seelische und körperliche Gesundheit. Kommt es zu einer Störung dieser individuellen Lebenskraft, kann sie auch den Ausgangspunkt für Krankheiten darstellen.

 

Die Homöopathie kann mit ihren sanften und wirkungsvollen Arzneien die gestörte Lebenskraft dauerhaft stärken, dadurch die Selbstheilungskräfte aktivieren und den Menschen zurück in die individuelle Balance von Körper, Geist und Seele und dadurch zur Gesundheit führen.

 

Klassische Homöopathie ist nicht nur eine Heilmethode, sondern erlaubt eine ganzheitliche Sicht auf die Entstehung von Krankheiten und damit auch auf die Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit. Krankheit entsteht niemals „aus dem Nichts“ heraus, vielmehr ist Krankheit immer ein Prozess, wie auch die Gesundwerdung ein individueller Prozess ist - so einzigartig wie Sie sind.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Klassische Homöopathie | Kerstin Niehoff