HOMÖOPATHIE ...

 

bei Säuglingen, Kindergarten- und Schulkindern, Teenagern, Erwachsenen, Senioren, Frau und Mann.

 

bei akuten Erkrankungen:

Erkältungskrankheiten, Magen-Darm-Erkrankungen, klass. Kinderkrankheiten, als Erste Hilfe bei Verletzungen

 

bei chronischen Erkrankungen:

Infektanfälligkeit, Allergien, rheumatischen Erkrankungen, emotionalen Verstimmungen (Angstgefühlen - z.B. auch Schulangst, depressiven Verstimmungen, innerer Unruhe, Antriebslosigkeit)

 

In jedem Fall sowohl als begleitende, ergänzende Therapie (z.B. zur schulmedizinischen Behandlung) als auch als alleinige ganzheitliche Therapie.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Klassische Homöopathie | Kerstin Niehoff